Bericht zum Stammtisch vom 18. März 2013

Bericht zum Stammtisch vom 18. März 2013

Die Berliner Alumni trafen sich am 18. März 2013 zum Stammtisch im Reinhard’s am Kurfürstendamm.

Herr Botschafter a.D. Dr. Horst-Wolfram Kerll berichtete der Runde von 35 Alumni über seine Erlebnisse und Eindrücke über die Revolution in Tunesien, die er als damaliger deutscher Botschafter miterlebte. Sein Vortrag, der auf persönliche Erfahrungen durch viele Aufenthalte und zahlreiche persönliche Kontakte in diesem Land aufbaute, endete mit einer Analyse des politischen Status quo und einem Ausblick auf die künftige Entwicklung. Im Anschluss ging Herr Dr. Kerll auf die zahlreichen Fragen der Zuhörer ein.
Für eine anregenden und außergewöhnlichen Abend sagen die Alumni herzlichen Dank!