Einladung des Alumni Freiburg e.V. – Club Südbaden

Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit
23.05.2019, 18:15 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Haus zur Lieben Hand, Festsaal

Kategorien


Liebe Alumnae, liebe Alumni,
sehr geehrte Damen und Herren,
Der Alumni-Club Südbaden möchte Sie sehr herzlich zum Vortrag von Professor Dr. Toni Cathomen Direktor des Instituts für Transfusionsmedizin und Gentherapie am Universitätsklinikum Freiburg
zum Thema „Gute Gene auf Rezept – die Gentherapie im Zeitalter von CRISPR-Cas“

Die zielgerichtete Genom-Editierung mit Designer-Nukleasen wie CRISPR-Cas hat eine neue Ära in der modernen Medizin eingeläutet. Krankheiten, die mittels herkömmlicher Therapieverfahren nicht behandelbar sind, können nun durch präzise Genomchirurgie therapiert werden. Prof. Cathomen wird die Grundlagen der Genom-Editierung und den aktuellen Stand der Technik vorstellen sowie anhand einiger Beispiele aufzeigen, wie die Gen-Editierung erfolgreich zur Behandlung von Erb- und Infektionskrankheiten eingesetzt werden kann. Ergänzend werden auch ethische Aspekte der Genom-Editierung erörtert, insbesondere deren Anwendung in der Keimbahn zur Generierung sogenannter CRISPR-Babys.
Wir bitten Sie, sich für diese Veranstaltung bis Freitag, den 17. Mai 2019 anzumelden. Beachten Sie bitte, dass wir aufgrund von administrativen Umstellungen im Alumni-Büro Ihre Anmeldung nunmehr vorzugsweise per E-Mail entgegennehmen, die Sie ausschließlich an die neue Mail-Adresse club.suedbaden@alumni.uni-freiburg.de schicken. Wegen der begrenzten Zahl von Zuhörerplätzen im Haus zur Lieben Hand müssen wir die Teilnehmerzahl beschränken. Wir gehen dabei in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung vor und berücksichtigen, wie immer, die Mitglieder des Alumni e.V. vorrangig. Wenn Sie bis zum 20. Mai 2019 von uns keine Absage erhalten haben, gehören Sie zum Kreis der Teilnehmer.

Anmelden hier: Anmeldeformular

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Ursula Schaefer
Vorsitzende Club Südbaden