Deutschlandstipendien

Brücken bauen - Zukunft gestalten

Deutschlandstipendien

Brücken bauen – Zukunft gestalten!

Mit Ihrer Hilfe können sich hochbegabte, junge Menschen an unserer Universität ein ganzes Jahr auf ihr Studium konzentrieren, ihr soziales Engagement fortsetzen und die Freiräume, die ihnen diese entscheidende Lebensphase bietet, sinnvoll gestalten. Diese Chance gibt ihnen das Deutschlandstipendium.

Mit 1.800 Euro werden Sie persönlich zur Stifterin oder zum Stifter eines ganzen Stipendiums. Doch wir freuen uns auch über kleine Beiträge zum Deutschlandstipendium. Denn bitte vergessen Sie nicht: Der Bund verdoppelt jeden Euro, den Sie spenden!

Alumni Freiburg e.V. unterstützt mit Hilfe Ihrer Spenden schon seit Jahren Studierende im Rahmen des Deutschlandstipendiums.

Leistungsstarke und engagierte Studierende zu fördern, ihnen Anreize für Bestleistungen zu geben und ein Signal gegen den Fachkräftemangel zu setzen – damit stärkt das Deutschlandstipendium den Wissens- und Wirtschaftsstandort Deutschland. Seien auch Sie dabei und engagieren Sie sich an der Universität Freiburg!

Die Albert-Ludwigs-Universität ist eine der renommiertesten Universitäten Deutschlands und bietet ihren Studierenden eine exzellente Ausbildung. Mit dem Deutschlandstipendium geht die Universität Freiburg neue Wege der Studienförderung. Ob Unternehmen, Stiftungen oder einzelne Bürgerinnen und Bürger: Schon mit 150 Euro monatlich bzw. 1.800 Euro jährlich können private Förderer einen wichtigen Beitrag zur Ausbildung von Spitzenkräften in Deutschland leisten. Der Bund verdoppelt diesen Einsatz, so dass engagierte, hochqualifizierte Studierende aus den verschiedensten Studiengängen und Fachrichtungen mit einem Stipendium von 300 Euro im Monat gefördert werden.

Weitere Informationen: Deutschlandstipendium bei uni-freiburg.de